Zeile statt Absatz



Vielleicht ist euch das ja auch schon passiert, die neue Zeile wird im WordPress Editor zum Absatz.

Nach dem Satz kommt ein Punkt und nach diesem eine neue Zeile.

Upps!

Ich will so große Abstände nicht!

Es soll doch lieber so ausschauen:

Nach dem Satz kommt ein Punkt und nach diesem eine neue Zeile.
Ja, genau so!
Denn ich will so große Abstände nicht!

Das – also die zu großen Abstände– könnt ihr vermeiden, indem ihr „SHIFT“ und „RETURN“ gleichzeitig drückt.
Und schon habt ihr den ganz normalen Zeilenumbruch!

Mehr von BLITZGEEK-Webdesign
Vorheriger Beitrag

Das leidige Thema Sicherheit

Underscore oder Bindestrich?

Nächster Beitrag